Unser Kampf

UNSER KAMPF

Liebe Schwestern und Brüder, ihr Deutschen Mitstreiter, Weggefährten,

ich habe lange gebraucht, um mich zu sammeln, mir darüber klar zu werden was mein Ziel ist, meine Bestimmung!
Ich habe weggesehen, gezögert, gehadert mit mir und meinem Schicksal.
Ich war schwach, zögerlich, habe die Fehler bei anderen gesucht! Ich habe über alles, was mir nicht recht war geschimpft wie ein Rohrspatz.
Den letzten entscheidenden Schritt hatte ich nicht getan – aufstehen und handeln!

Dann habe ich irgendwann erkannt das nur ich selbst für mein Schicksal verantwortlich bin!
Niemand hat Schuld!
Ich muss aufstehen und die Dinge ändern!
Viele Leute sagen: Egal was ich tue, egal ob ich wählen gehe und meine Stimme abgebe – es ändert sich nichts …
Das ist meiner Ansicht nach FALSCH – jeder kann etwas bewegen!

Sicherlich kann ein einzelner Bürger nicht das Geschick unseres Landes verändern. Jedoch können Millionen von Menschen gemeinsam aufstehen und ihr Recht einfordern!
Deshalb lasst uns aufstehen! Gemeinsam! Lasst uns nicht nur gegenseitig ansehen und abwarten, sondern gemeinsam in eine Richtung schauen – nach vorn! Nicht zurück, nicht nach rechts und nicht nach links!
Lasst uns sinnbildlich gesprochen noch einmal die Schwerter und Schilde erheben, gemeinsam aufstehen, verändern, bewegen und dann lasst uns gemeinsam feiern!

Corona hat mich endlich wachgerüttelt. Wo Schatten ist – ist auch immer Licht!
Der Mensch ist die höchst entwickelte Lebensform auf diesem Planeten!
Diese Entwicklung hat Jahrmillionen gedauert – wir lassen uns doch nicht von einem Einzeller vernichten! Unsere Großeltern haben teilweise 2 brutale Weltkriege überlebt – durch uns Menschen selbst verursacht!

Wenn ich das Sagen in Deutschland hätte … ich habe mir jahrelang darüber Gedanken gemacht, was ich ändern würde!
Und jetzt tue ich es – wenn ihr mich unterstützt!
Folgt mir, setzt Euch mit mir ein – Seite an Seite! Oder wenn ihr das nicht könnt – dann gebt mir wenigstens Eure Stimme und damit Eure Unterstützung!
Lassen wir unsere Ahnen nicht sinnlos gestorben sein! Ehren wir Sie! Ihren Tod und ihr Vermächtnis!

Früher war jedem Regenten, jeder Regierungsform klar, dass Eisenbahn, Post, Energiegewinnung und das Gesundheitssystem in staatliche Hände gehört!

Wozu brauchen wir über 200 Krankenkassen?
Es gab mal einmal ein staatliches System von Polikliniken – jeder bekam die zu dieser Zeit die bestmögliche medizinische Versorgung!
Nicht nur das, was die jeweilige Krankenkasse bereit ist zu zahlen! Es gab keine privaten Krankenkassen. Gibt es bei uns Menschen 2. Klasse? Im Moment wohl schon!

Warum kann man seine Steuererklärung nicht auf einem einfachen A4 Blatt abgeben?
Wozu dieses sinnlose, aufgeblähte Regelsystem?
Es hilft nur den Steuerberatern und den Reichen, die sich die ersteren leisten können!
Ich würde die geringen Einkommen komplett steuerfrei stellen und alle anderen zahlen einen einfachen, auch gern progressiven Steuersatz.
ALLE, ohne Ausnahmen! Unsere Staatskasse würde sofort überlaufen!

Warum produzieren wir fast alle unsere Güter in China?
Seht ihr nicht was passiert? Die Chinesen benutzen unser KnowHow! Wir haben Abhängigkeiten geschaffen, die uns schwächen.
Dann bezahle ich lieber 5 Euro mehr für ein gutes Produkt „Made in Germany“
und die Arbeitsplätze sind hier! Die Steuern landen hier bei uns!

Warum müssen alleinerziehende Mütter, die hart arbeiten – z. B. als Friseurinnen zusätzlich beim Arbeitsamt um Geld betteln?
Das ist unwürdig! Das ist falsch!
Lasst uns endlich das Bürgergeld einführen – jeder Deutsche hat ein Recht auf ein Grundeinkommen! Wir sind das reichste Land der Welt!
Dann brauchen wir nur noch die Geburten und das Sterben verwalten!

Wozu brauchen wir die EU?
Gute Handelsabkommen würden ausreichen! Eine europäische Handelszone.
Kein Land müsste seine ureigenen Werte einfach aufgeben!
Die Milliarden werden erst nach Brüssel transferiert – dann verschwindet viel Geld – und dann wird es neu verteilt! Was soll das?

Warum besitzen 1% der Menschen 99% des Kapitals?
Weil wir es Ihnen erlaubt haben!

Warum lassen wir es zu das unsere Natur zerstört wird? Die Regenwälder, die Mangrovenwälder, die Arktis, die Antarktis – und auch unsere Wälder liegen im Sterben – sprecht mit unseren Förstern!
Was ist der Grund warum sich unser Klima derzeit so verändert!
Nicht die Autos auf unseren Straßen – das versuchen Sie Euch die ganze Zeit lang einzureden!
Plastiktüten! Wir fressen über die Nahrungskette unseren eigenen Müll! Gut so!
Es wäre schon vor 10 Jahren ein Leichtes gewesen diese zu verbieten – per Gesetz!
In der DDR hatten wir nur wiederverwendbare Stoffbeutel!
Nachhaltigkeit! Planwirtschaft.
Wir leben in einer kapitalistischen Wegwerfgesellschaft, die sich auf fast alle Lebensbereiche ausgedehnt hat!

Wozu brauchen wir Frauenquoten?
Ihr stolzen und weisen Frauen, ihr Wissenschaftlerinnen, Forscherinnen, Ihr Mütter und Großmütter Ihr benötigt keine Frauenquote – Ihr solltet schon vom Grundsatz her gleichberechtigt an der Seite der Männer stehen und die Geschicke unseres Landes lenken!

Einst habt ihr Seite an Seite stolz mit Euren Männern gekämpft! Beansprucht einfach ganz natürlich Euren Platz – an der Seite der Männer!
Frauen sind die wirklich starken Wesen – Sie bringen unsere Kinder auf die Welt!
Ihr könnt mehr Schmerzen ertragen als jeder Mann!

Wisst ihr wovor diese Politiker wirklich Angst haben?
Vor Volksentscheiden!
Unser politisches System ist nicht schlecht.
Es ist gut.
Aber die Umsetzung ist einfach schlecht!
Lasst uns die Kultur der Volksentscheide neu beleben! Lasst das Volk wieder sprechen und teilhaben!
Wir leben in einer Demokratie! Oder nicht?

Nur deshalb brennt am BER noch Licht, und deshalb konnten die Ereignisse von Stuttgart 21 nicht verhindert werden!

Frau Merkel – unsere Bundeskanzlerin – hat einen Eid geschworen.
Alles Leid vom Deutschen Volke abzuhalten – nach bestem Wissen und Gewissen. So wahr ihr Gott helfe!
Seht genau hin!

Ich habe überhaupt nichts gegen Ausländer oder Menschen aus anderen Ländern!
Uns allen gehört dieser Planet – unser gemeinsames “zu Hause”.
Aber wer hier – in Deutschland leben möchte – der hat unsere Gesetze, unsere Kultur zu respektieren, unsere Sprache zu lernen, zu arbeiten, Steuern zu bezahlen und sich recht und ehrenwert zu verhalten!
So wie wir auch!

Frau Merkel ist in der DDR aufgewachsen.
Das hat Sie offensichtlich vergessen.
Wir waren immer stark mit Russland verbunden. Immer.
Aber anstatt dieses mächtige Bündnis fortzusetzen – kooperiert Sie nach wie vor überwiegend mit den Amerikanern!
Mit Russland zusammen könnten wir auch den aufstrebenden Chinesen die Stirn bieten – ein Gleichgewicht herstellen – wie damals im „kalten Krieg“.

Gerhard Schröder – man mag über ihn denken was man will – aber er war mit Herrn von zu Gutenberg – einer der letzten charismatischen Politiker unseres Landes!
Jetzt sitzt er mit Wladimir Putin an einer Tafel – wir haben ihn vertrieben – zu GASPROM.

Wir brauchen die Russen – ihre Rohstoffe – ihre Stärke – Sie sind wie wir!
Uns verbindet eine lange Geschichte!
Und ein so großes, starkes Land – wie Russland – kann man nicht durch Weicheier regieren!

Deshalb hatte Russland damals immer starke, wenn auch oft unmenschlich anmutende Zaren!

Und unser Verteidigungsministerium … Frau van der Laien … Babyschalen im Panzer … sorry.
Oder unsere Annegret. Sie hat beschlossen das wir mit der Bahn fahren dürfen – kostenlos – das ist gut!!
Aber Sie kann nicht mal ein G3 von einer AK22 unterschieden!
Braucht teure Berater – bezahlt von unseren Steuergeldern!
Heute kann Jeder Alles sein! Was soll das?
Ich gehe doch auch nicht in einen OP und schnipple an Menschen herum – dafür muss man lange studiert haben und sich in diesem Bereich etabliert haben!
Und genau da liegt das Problem! Die heutigen Politiker werden nicht aufgrund ihrer Kompetenz, sondern aufgrund ihre Parteizugehörigkeit ausgewählt!
Wer zuerst hier schreit ist am Drücker!
Sie haben nur eins im Sinn! Ihre Macht! Sie füllen nur Ihre Taschen – nicht UNSERE!

In meinem Herzen bin ich ein Froschmann! Ein echter, Krieger mit Herz und Seele!

Seht her – bildet Euch eine eigne Meinung!

„Ich bin zwei Mal um die Welt.
Hab mit Jedem einmal geredet.
Hab zwei Wale beim Sex gesehen und war auf drei Weltausstellungen.
Ich kenn nen Mann in Thailand mit nem Schwanz aus Holz!
Ich vögle viel öfter und besser – um Längen besser – als jeder Andere auf dieser Welt!
Ich bin stahlhart, haarig, ungestühm, ungezähmt!
Ich bin ein fallschirmspringender, sprengkapsel, doppelt abklemmender Froschmann!
Es gibt Nichts was ich nicht kann!
Kein Himmel zu hoch, keine See zu rau!
Ich machs mit jeder Frau!
Hab in meinem Leben viele Lektionen gelernt.
Schieß nie mit Kleinkaliber auf einen Mann mit Großkaliber!
Ich fahre alle Arten von Trucks. Zweiradantrieb, Vierradantrieb. Sechsradantrieb.
Und die richtig großen Monster – die sich krümmen … Tschhhhh machen wenn man auf die Bremse tritt.
Vom Guten gibt es nie genug!
Nur Feiglinge halten Maß.
Ich bin ein Lover. Ein Fighter. Ich bin Navy Diver!
Ich führ sie aus und schlepp Sie ab.
Wenns vorbei ist schleich ich durch die Hintertür raus.
Bist Du mieß drauf haust Du lieber ab!
Denn dieser Froschmann hat alles gesehen, alles erlebt, und will noch mehr!
Chiers Jungs!“

Mein Ziel ist mit Eurer Unterstützung politisch wirksam zu werden – erst Euer Verteidungsminister zu werden, dann Euer Bundeskanzler!
Den Weg gemeinsam zu bestreiten! Gemeinsam für UNSER Land etwas zu verändern!
Vielleicht sogar ein Direktmandat!

Lasst uns nicht nur schwarz/weiss denken – die Welt ist bunt!
Lasst uns aus dem Schatten hervortreten!
Aus der Asche – wie einst Phoenix!
Lasst uns die Würmer beerdigen – den Staub abklopfen und gemeinsam ins Licht treten!
Für uns, für unser Land – für Deutschland!